Arbeitsweisen

Meine Haltung in der Begleitung ist getragen von Achtsamkeit, Liebe  und Mitgefühl.

Ich arbeite mit Gespräch, Körperwahrnehmung und -ausdruck, mit Übungen zur Entwicklung von Achtsamkeit und Mitgefühl, mit Aurareinigung, Meridian- und Vokalpunktarbeit sowie mit Meditation.


Meridian- und Vokalpunktarbeit nach Ursa Paul
Die Meridian- und Vokalpunktarbeit nach Ursa Paul nutze ich als Unterstützung in der Sterbe- und Trauerbegleitung, in Wandlungsprozessen und zur Balancierung der Lebensenergie.

Aurareinigung


Aurareinigung ist eine Reinigung auf der Feinstofflichen Ebene. Ängste, Sorgen, Verspannungen oder Blockaden können auf diese Weise balanciert werden. Regelmäßige Aurareinigung unterstützt die Stabilisierung des feinstofflichen Energiesystems.
Aurareinigung nutze ich unterstützend in der Begleitung und der therapeutischen Arbeit.

Meditation

Die Meditation ist das wache Gewahrsein unseres Seinszustandes. Sie hilft, den Geist ruhig werden zu lassen, Vorstellungen, Gedankenmuster und Begierden zu erkennen und zu überwinden. Meditation ist ein Weg zur Präsenz im Hier und Jetzt, eine Möglichkeit, Achtsamkeit und Mitgefühl zu entwickeln.